Veranstaltungen

Termine ab 04.03.2024

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
  • 13. Mai / Veranstaltungen

    Autofreier Sonntag im Fränkischen Weinland

    Termin speichern

    Auto stehen lassen und die reizvolle Landschaft entlang des Mains per Rad oder Inliner entdecken. Radeln, schlemmen und genießen ist am 14. Mai 2023 beim „15. Autofreien Sonntag für Genießer“ im Fränkischen Weinland angesagt– völlig ungestört vom motorisierten Verkehr. Der autofreie „Kurs“ führt von den Weinbergen bei Obereisenheim bis zu den kulturellen Schätzen im Schweinfurter Land und wieder retour. 
    Jeder kann nach Lust und Laune in die Strecke einsteigen und sein Tagespensum radeln. Beteiligte Orte sind Obereisenheim, Stammheim, Wipfeld, Garstadt, Bergrheinfeld, Grafenrheinfeld, Röthlein, Heidenfeld und Hirschfeld. Die Mainfähren Obereisenheim und Wipfeld sind an diesem Tag für Radfahrer kostenlos.
     
     
    Der Autofreie Sonntag findet von 10 bis 18 Uhr statt. 
    Aus Sicherheitsgründen ist die Strecke von 9 bis 19 Uhr komplett für den Autoverkehr gesperrt.
     Zeit zum Genießen sollte man sich nehmen, denn entlang der Strecke wird ein abwechslungsreiches Programm geboten – vom Frühschoppen, über Aktionen für Kinder bis hin zu E-Bike-Testfahrten. 
     
     In Obereisenheim lädt der Sportclub zu einem Frühschoppen ein.  
     
    Wichtige Hinweise für ein entspanntes Miteinander auf der StreckeTrotz motorfreier Strecke ist weiterhin die Straßenverkehrsordnung gültig. Also bitte vorsichtig radeln und nicht rasen! Es wird dringend empfohlen, zur eigenen Sicherheit einen Fahrradhelm und die entsprechende Schutzkleidung für Inlineskater zu tragen. Den Anweisungen der Hilfskräfte ist Folge zu leisten. Ebenso ist die jeweils rechte Fahrbahnseite zu nutzen, da die ganze Strecke in beiden Richtungen von Fahrrädern und Inlinern befahren werden kann. An einigen Stellen ist ein Überquerungsverkehr für PKW zugelassen – bitte hier besondere Vorsicht walten lassen. Der Tourismusverband Fränkisches Weinland, die Tourist-Information Schweinfurt 360°, die Landkreise Schweinfurt und Würzburg sowie die beteiligten Gemeinden übernehmen keine Haftung für Unfälle oder Personenschäden. Aus Sicherheitsgründen wird die Fahrstrecke bereits ab 9.00 Uhr gesperrt und erst um 19.00 Uhr für den Autoverkehr wieder freigegeben.  
     
    Verkehrshinweise für den Autofreien SonntagAm Sonntag, 14. Mai 2023, ist es wieder soweit: Von 10 bis 18 Uhr heißt es Bahn frei für Radler und Inliner. Deshalb sind folgende Straßen von 9 bis 19 Uhr für den Kfz-Verkehr gesperrt:·         Die WÜ 62 und SW 1 von Fähre Obereisenheim über Stammheim, Hirschfeld, Heidenfeld bis Röthlein·         Die St 2277 von Röthlein über Grafenrheinfeld bis Bergrheinfeld Einmündung Ortsstraße Im Keilgarten·         In Bergrheinfeld die Ortsstraßen: Im Keilgarten, Jahnstraße, Flurweg bis zur Einmündung in St 2270·         Bergrheinfeld: Die St 2270 von Einmündung Flurweg bis Abzweigung in SW 22·         Die SW 22 ab St 2270 über Garstadt, Dächheim, Wipfeld – folgend die WÜ 57 bis Obereisenheim·         Die Ortsdurchfahrten von Grafenrheinfeld, Röthlein, Wipfeld und Garstadt sind während dieser Zeit gesperrt.·         Die Mainfähren Wipfeld und Obereisenheim sind am Autofreien Sonntag für den motorisierten Verkehr gesperrt.Es wird örtlich umgeleitet. Ortskundige werden gebeten, diese Strecken weiträumig zu umfahren. 
     

Termine exportieren als ...  vCal  CSV